Noch mehr Projekte

KVS Michael Mross Dispo: Die schwergewichtige Fuhrpark-verwaltung

Schwerlasttransporte, Autokranarbeiten oder Stapler-Vermietung – das und noch mehr bietet KVS Michael Mross e.K. an.

Für die Koordination des Fuhrparks haben wir das Dispo-System entwickelt. Innerhalb der Adminoberfläche werden Termine, Fahrzeuge, Fahrer und Kunden verwaltet. Starke Konzentration liegt dabei in der sofortigen Informationsansicht auf einem Bildschirm. So werden bspw. sofort Überschneidungen, Urlaube und TÜV-Termine angezeigt.

Um mit den Fahrern auch ohne Internetverbindung zu kommunizieren, haben wir einen SMS-Versand eingebunden. Mit diesem wird u.a. über den nächsten Einsatzort und Fahrzeuge informiert.

Hier ein Auszug unserer Programmierlösungen:

  • Dashboard
    • Schnellzugriff auf den Kalender der kommenden Tage
    • Anzeige der nächsten Urlaubs- und Kranktage der Mitarbeiter
    • Anzeige der demnächst geblockten Fahrzeuge
    • Anzeige der nächsten fälligen Untersuchungen (wie TÜV, HU, Zertifizierungen etc.)
  • Kalender
    • Alle Termine, Mehrtagestermine, Suche, Schnellzugriff etc.
    • Änderung der Ansicht zwischen Tag und Woche
    • Filter nach Fahrzeugen
    • Anlegen von Depot-Terminen ohne konkretes Datum
  • Fahrzeuge
    • Standard-Angabe wie Bezeichnung, Stammfahrer, Farbe für Kalenderansicht etc.
    • Angaben für geblockte Termine wie HU, UVV und andere Genehmigungen
  • Fahrer
    • Standard-Angaben wie Name, Handynummer
    • Definition der Termine für Fahrerlaubnis und Qualifikation um im Kalender auf auftretende Kontrollen hinzuweisen
    • Angabe von Lehrgängen, Urlaubszeiten etc. um diese in der Dispo zu blocken
  • Firmen
    • Standard-Angaben wie Bezeichnung und Adressdaten
    • Angabe von Boni und Krediten um innerhalb der Dispo auf Komplikationen hinzuweisen
    • Anzeige von offenen Rechnungen um eventuell einer Terminvergabe vorzubeugen
  • Druck
    • Druck von Nachweisen zur Abrechnung pro Fahrer, Fahrzeug, Rechnungen etc.
    • Filterung nach Zeit, Auftragsnummer, Fahrer und Fahrzeug
  • SMS-Versand
    • Versand der nächsten Termine direkt an die Fahrer
    • Information an Fahrer ohne Termin
    • Anzeige der vergangenen SMS-Sendungen
Im Kalender werden Mehrtagestermine wie auch Einzeltermine (siehe nächstes Bild) angezeigt. Ein Fahrzeug-Filter und eine Suche sorgen für Übersichtlichkeit.
Innerhalb eines Terminblocks werden alle relevanten Informationen sofort angezeigt. Die Kalender-Ansicht kann geändert werden zu einer Einzeltag- oder Wochenansicht.
Für die Abrechnung werden die Arbeitsscheine pro Fahrer oder Fahrzeug als PDF gedruckt. Zusätzlich kann der Export nach Zeitraum, Fahrer und Fahrzeug gefiltert werden.
Die Fahrer erhalten Termine und Kontaktdaten per SMS mit allen relevanten Informationen. Damit wissen sie vorher, welches Fahrzeuge verwendet wird, wo der Auftragsort ist und welche Art von Arbeit stattfindet.

Auch schön

Dresdner SC 1898 e.V.

Der Dresdner SC ist einer der größten und erfolgreichsten Sportvereine Dresdens. Der Mehrspartenverein hat eine vorwiegend [...]

Ronald Bonß

Ronald Bonß arbeitet deutschlandweit vorwiegend für Firmen-Kunden und photographiert bspw. für Firmenmagazine und Internetauftritte. Für [...]

SMGI

2014 wurde Petra Köpping zur ersten Staatsministerin für Gleichstellung und Integration ernannt. Damit leitet sie den gleichnamigen [...]